Über Uns

Die erste Bäckerei wurde in den 50er-Jahren gegründet. Damals schon genossen die Backwaren einen ausgezeichneten Ruf, dem es zu verdanken war, dass sogar die Firma Dallmayr in München beliefert wurde, und zwar – aus heutiger Sicht unglaublich – mit dem Fahrrad!

 

Unter der Leitung der Fam. Gammer Josef und Helene entwickelte sich die Bäckerei schnell zu einem typischen „Tante Emma Laden“, der alles bot, was man zum Leben braucht. So gab es neben den Backwaren auch Obst, Wurst, Trockenware und vieles mehr. Außerdem wurde die Bäckerei ein beliebter Treffpunkt im Herzen der damals noch sehr kleinen Gemeinde.

 

Die nächsten Jahrzehnte zogen durchs Land, die Gemeinde wurde immer größer, doch die Bäckerei hielt sich nahezu unverändert als Lebensmittelladen und gesellschaftlicher Mittelpunkt. Als sich die Betreiber Josef und Helene Gammer in den 80er-Jahren schließlich zur Ruhe setzten, wurde der Laden verpachtet. Es entstand eine Metzgerei und die Filiale eines Großbäckers.

 

Im Jahr 1992 erfolgte der Neubau und die Eröffnung des Café Vor Ort – als eines der ersten vegetarischen Restaurants in München und Umgebung. Vier Jahre später eröffnete der Dorfladen Vor Ort mit Bäckerei – wieder in der „Tante Emma Tradition“, doch mit ökologischer Ausrichtung. Betrieben wurde er von Robert Hrasky und Martina Gammer, doch Oma und Opa Gammer packten in der Backstube wieder kräftig mit an, unterstützt von zwei weiteren Mitarbeitern.

 

Die Akzeptanz in der Bevölkerung war enorm und machte Mut auf mehr, das Geschäft platzte mittlerweile aus allen Nähten. So wurde im Jahr 1999 der Naturkostladen in die Forstenrieder Straße ausgegliedert, die Bäckerei & Konditorei Vor Ort wurde grundlegend renoviert und neu gestaltet.

 

Im Jahr 2001 zog der Naturkostladen Vor Ort zurück an die Gautinger Straße, wo er auch heute noch im Haus neben der Bäckerei & Konditorei seinen Standort hat.

 

Nach weiteren zwei Jahren wurde der Naturkostladen an Familie Karger verkauft, die seitdem den Laden betreibt.

 

2004 eröffnete das Café & Restaurant Vor Ort nach einer Generalrenovierung neu als vegetarisches Restaurant unter der jetzigen Leitung von Martina und Robert Hrasky mit ähnlichem Konzept. Zusätzlich ins Programm aufgenommen wurden an kulinarischen Aspekten das tägliche Frühstück sowie der Brunch am Sonntag. 

 

Ab 2010 entstand die beliebte, neue Sparte „Partyservice“. Hier wird bis heute ein außergewöhnliches und individuelles Catering für private oder geschäftliche Feiern kreiert.

 

Als der Junior Samuel Hrasky erfolgreich seinen Bäckermeistertitel erworben hatte, kehrte er 2013 zusammen mit seiner Freundin und Bäckereifachverkäufermeisterin Andrea Meier in die heimische Backstube zurück, um dort einige neue Standards und frischen Wind hineinzubringen. Durch diese betriebliche Veränderung konnte 2014 in Gauting eine erste Vor Ort Filiale eröffnet werden, welche 2017 renoviert wurde. Zu den Bäckerei- und Konditoreiwaren kam ein großer gastronomischer Teil. Und so entwickelte sich dort bis heute ein neuer Wohlfühlort für die gesamte Gautinger Gemeinde.